In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR



Kontakt

Wir über uns

AGB

Impressum

Datenschutz




Horst Insten
Brodenbacher Str. 16
56154 Boppard

Tel. 0049-(0)6742-804510

Mo - Fr: 14.00 - 19.00 Uhr
Termine nach Absprache

h.insten@on-off-hifi.de

CEC TL 5

Art: CDL15634

Hinweis: Produktabbildungen können vom Produkt abweichen.

CEC TL 5

CEC TL 5CEC TL 5CEC TL 5CEC TL 5
Bei diesem Artikel handelt sich um neue Ware.

Das Einstiegsmodell bei den puristischen CD-Laufwerken, verbesserter Nachfolger des Erfolgsmodells TL-51X.

Der Spezialist aus Japan, der sich seit 1991 mit der optimierten CD-Wiedergabe beschäftigt, legt auch in diesem Preissegment die Latte sehr hoch, kaum ein anderes Laufwerk hat diesen analogen Charakter.

Seit CEC 1991 den weltweit ersten Belt-Drive CD Transport auf den Markt brachte, haben viele Musikliebhaber den reichen musikalischen Klang genossen, den CEC immer weiter verbessert hat.

Ein schwererer Stabilisator sorgt für eine stabilere Drehung der CD, und das Riemenantriebssystem eliminiert die Auswirkungen von Vibrationen und elektromagnetischen Feldern, die durch die Drehung des Motors verursacht werden.
Um das mit Constant Linear Velocity (CLV) auf CD aufgenommene Signal zu lesen, sollte die Rotationsgeschwindigkeit nach außen hin verlangsamt werden. Normalerweise steuert der Spindelmotor die Drehzahländerung.
Alle üblichen CD-Player und Transporte platzieren den Spindelmotor unter der Spindel wo die CD aufgelegt wird.
Die Motorwelle ist gleichzeitig der Spindelträger, diese Art wird als Direktantriebssystem bezeichnet.

Eine stabile und genaue Drehung erfordert ein größeres Drehmoment des Motors selbst, was zwangsläufig bestimmte Vibrationen und das elektromagnetische Rauschen erzeugt.

Im CEC TL 5 ist der Spindelmotor unabhängig von der Mittelwelle platziert, Vibrationen sowie elektromagnetische Störeinflüsse auf die CD werden so minimiert.
Ein schwerer CD-Stabilisator sorgt für eine größere Trägheitsmasse und erreicht eine äusserst stabile und gleichmäßige Drehung der Scheiben.

Kleinere Drehmomentmotoren (kleinere Störungen) und ein größerer Abstand vom Motor zur Antriebswelle schaffen die idealen Voraussetzungen für eine optimale, ungestörte Musikwiedergabe.

Der CEC TL 5 verfügt über mehrere digitale Ausgänge: AES/EBU, COAXIAL und TOSLINK. Durch die direkte Montage aller Buchsen auf der Leiterplatte wurde ein möglichst kurzer Signaldurchgang und eine stabile Signalqualität erreicht.

Das hochwertige Fluoreszenz-Display kann gedimmt und sogar ausgeschaltet werden.
Durch die Platzierung der Drehspindel in der Mitte der Lade ist nun ein Riemenwechsel problemlos möglich.

Kein anderes CD-Laufwerk klingt bis heute so analog. Selten gab es in dieser Preisklasse eine hochwertigere Compact Disc-Wiedergabe!

Mit dem riemengetriebenen CEC TL 5 nutzt man optimal die Vorteile dieser Antriebsart.
Testberichte in internationalen Zeitschriften sowie das Zeugnis unserer zufriedenen Kunden weltweit bestätigen, dass wir unser musikalisches Ziel erreicht haben: die Musikwiedergabe auf höchstem Niveau.





2798,00 €

Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Tage

Betreff: CEC TL 5