In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR



Kontakt

Wir über uns

AGB

Impressum

Datenschutz




Horst Insten
Brodenbacher Str. 16
56154 Boppard

Tel. 0049-(0)6742-804510

Mo - Fr: 14.00 - 19.00 Uhr
Termine nach Absprache

h.insten@on-off-hifi.de

Stetzer Microsurge Meter

Art: NFI15269

Hinweis: Produktabbildungen können vom Produkt abweichen.

Stetzer Microsurge Meter

Bei diesem Artikel handelt sich um neue Ware.

Das Stetzerizer Microsurge Meter gibt Aufschluss über den Anteil an der sogenannten Dirty Power (der schmutzigen Elektrizität) in Ihrem Stromnetz. Es wurde entwickelt von Prof. Dr. Martin Graham.

Das Stetzerizer Microsurge Meter (Elektrosmog Messgerät) zeigt die Oberwellenbelastung auf dem Stromnetz in GS-Einheiten (Graham Stetzer-Einheiten) an. Dabei entspricht 1 GS = 24 Volt/Sekunde. Es ist also eine Anstiegsgeschwindigkeit. GS-Einheiten (verschmutzter Strom) bilden die Abhängigkeit von Spannung und Frequenz ab. Eine GS-Einheit ist ein Maß für die Energie auf elektrischen Leitungen, die durch hochfrequente Transienten und Oberschwingungen erzeugt wird, und wird durch Spannungsamplitude und -frequenz beeinflusst.

Führend bei der Forschung auf dem Gebiet Elektrosmog und seine Auswirkungen auf den Menschen ist Frau Dr. Magda Havas. Durch Sie werden für den Menschen unbedenklich Messwerte von unter 25 GS-Einheiten angesehen. Liegt der gemessene Wert darüber wird der Einsatz von BOB-Filtern, den Vortex HiFi Power Optimizern empfohlen, um die vorhande Störungsbelastung zu mindern. Hierzu werden an den auffälligen Stellen (Steckdosen) BOB-Filter installiert. Vortex HiFi BOB-Filter sind Stromfilter die nach dem Prinzip der sogenannten Stetzer Filter (STETZERiZER® Filter) arbeiten, zusätzlich jedoch noch auf die biologisch optimierte Bandbreite (BOB) hin weiter verbessert wurden.

Handlungsempfehlungen:
Messwert < 25 GS: Der Einsatz von Vortex HiFi Power Optimizern kann zu einer weiteren Minderung der Dirty Power genutzt werden.
Messwert >= 25 GS bis 50 GS: Der Einsatz von Vortex HiFi Power Optimizern wird empfohlen.
Messwert > 50 GS: Der Einsatz von Vortex HiFi Power Optimizern wird dringend empfohlen!

Je höher der gemessene Wert an GS-Einheiten ist, desto intensiver sind die gesundheitlichen / funktionalen Beeinträchtigungen, wie die Forschungsarbeiten von Frau Dr. Magda Havas zeigen.

Unter Dirty Power verstehen wir Störpotentiale auf den Stromleitungen und die daraus resultierenden Beeinflussungen. Beschäftigen wir uns mit der Problematik, die im Wesentlichen auf Prof. Dr. Magda Havas und David Stetzer zurückzuführen ist, müssen wir zwei Aspekte unterscheiden: Zum einen geht es um den technischen Teil der Oberwellen auf dem Stromnetz und zum anderen um die biologisch/klanglichen Folgen. Diese ergeben sich aus der Wirkung der Oberwellen des Stromnetzes auf den menschlichen Körper.

Anleitung:

Was wird benötigt? Das Stetzerizer Messgerät, ein Stromprüfer um die heisse Phase zu ermitteln, eine Mehrfachleiste.

Im ersten Schritt messen Sie alle Wandsteckdosen im kompletten Haus bzw. Wohnung durch und notieren die gemessenen Werte.
Dabei möglichst alle Stromverbraucher wie zum Beispiel das Licht einschalten.
An die Steckdose mit dem höchsten Wert wird ein Steckfilter eingesetzt.

Im zweiten Schritt müssen Sie nochmals alle Dosen durchmessen da sich durch den einen Filter die Werte bereits an allen Dosen verändert haben können.

Sobald die Werte unter 50 GS liegen hat man schon eine hervorragende Situation erreicht, die Anlage klingt deutlich besser und sehr empfindliche Menschen beginnen sich wohler zu fühlen.

Man kann noch weitergehen und den Wert unter 25 GS drücken, allerdings sollte man auch nie mehr als 15 Filter im Haus einsetzen.

Bei Steckdosen mit Mehrfachleiste können Sie auch einfach an der Leiste messen. Sie dürfen aber umgekehrt nie eine Mehrfachleiste beim messen abstecken, die Verbraucher sollen alle mitlaufen.

Ist einmal kein freier Steckplatz mehr vorhanden können Sie einfach noch eine zusätzliche Steckdosenleiste mit anschließen.

Die Filter immer mit der markierten Seite in die “heisse” Phase einstecken.





140,00 €

Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Tage

Betreff: Stetzer Microsurge Meter